Ihre Vorteile bei             my-jewels
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Gratis Versand innerhalb Deutschlands
  • Telefonische Beratung vom Fachmann
  • Eigene Meisterwerkstatt für Uhren und Schmuck
  • Trusted Shops Zertifizierung mit Geld-zurück-Garantie
  • Abholung im Juwelier-geschäft möglich

 



DHL Versand


Startseite   Markenwelt  Maurice Lacroix

Maurice Lacroix

Uhren-Manufaktur aus Leidenschaft

Maurice Lacroix

Maurice Lacroix mit dem stilisiertem Markenzeichen, dem M im Signet, ist ein weltbekannter, einzigartiger Schweizer Uhrenhersteller. Der Uhrenhersteller Maurice Lacroix fertigt jährlich 120000 Uhren, wovon 50000 Uhren mit einem mechanischen Uhrwerk ausgestattet sind, in den Schweizer Produktionsstandorten Saignelégier und Montfaucon. Das Unternehmen gehört zur Züricher Desco von Schulthess AG. Der Name Maurice Lacroix ist auf ein Vorstandsmitglied des Mutterunternehmen zurückzuführen. In der Zeit als sich das Unternehmen mit der Herstellung einer eigenen Uhrenmarke auseinandersetzte verstarb Maurice Lacroix und der Name wurde ihm zu Ehren für die eigenen Uhrenmarke gewählt. Dr. Peter Brunner, Deligierter und Präsident des Verwaltungsrates der Desco von Schulthess AG, gründete die Marke Maurice Lacroix. Im Jahre 1961 kaufte die Züricher Desco von Schulthess AG einen Assemblagebetrieb in Saignelégier, der sich auf die Fertigung privater Markenuhren für nationale und internationale Absatzmärkte spezialisiert hatte. Im Jahr 1975 kam die erste Uhr unter dem Namen Maurice Lacroix in Österreich in den Vertrieb. Um 1980 wurde das internationale Vertriebsnetz, mit der Eröffnung einer Deutschland Zentrale in Pforzheim, aufgebaut. Die Marke Maurice Lacroix wurde 1989 durch den Erwerb des Uhrengehäuse-Herstellers, der Schweizer Gehäusefabrik Queloz SA, erweitert. Die Uhrengehäuse-Fabrik Queloz SA produzierte bis dato bereits für andere Markenuhren-Hersteller und war bereits durch die namhaften, erstklassigen Uhrenmarken-Gehäuse bekannt. Die weltbekannte mechanische Uhrenkollektion, die Masterpiece Collection, kam im Jahre 1990 auf den Markt. Die Masterpiece Collection, die charakteristisch durch die gebläuten Schrauben und geschliffenen Brücken ist, gilt als Markenzeichen technischer Innovation. Maurice Lacroix schuf, durch den direkten Einblick in das Uhrwerk, ein unverwechselbares Qualitätsmerkmal und einem einzigartigen Wiedererkennungswert der Uhren. Und war damit einer der ersten Uhrenhersteller, der durch den gläsernen Gehäuseboden, einen Einblick ins Uhrwerk gewährte. Das erste unabhängige Chronographen-Kaliber wurde von Maurice Lacroix im Jahre 2006 präsentiert. Durch die eigenen Produktionsstätten mit den komplexen Werkskomponenten für mechanische Kaliber zählt Maurice Lacroix zu den führenden Schweizer Uhrenmanufakturen. Uhren die unverwechselbar und einmalig sind.


Eliros
Klassisch elegante Damenuhren aus der Eliros Uhrenkollektion von Maurice Lacroix mit Quarz-Uhrwerk
Fiaba
Damenuhren und Herrenuhren aus der Fiaba Uhrenkollektion von Maurice Lacroix mit Quarz-Uhrwek in schlichter Eleganz
Les Classiques
Die LES CLASSIQUES Uhrenkollektion von Maurice Lacroix bietet einzigartige Damenuhren und Herrenuhren mit Automatik-Uhrwerk, mechanischem Uhrwerk und Quarzuhrwerk
Masterpiece
Die einzigartigen Herrenuhren der weltbekannten Uhrenkollektion Masterpiece von Maurice Lacroix mit dem charakteristischem gläsernen Gehäuseboden und dem Blick in das Uhrwerk
Miros
Unverwechselbare Chronographen Herrenuhren mit Quarzuhrwerk aus der Miros Uhrenkollektion von Maurice Lacroix
Pontos
Stilvolle Herrenuhren aus der Pontos Uhrenserie von Maurice Lacroix mit mechanischem Uhrwerk - Automatikuhr Chronographen